Das Ziel unserer individuellen Vermögensverwaltung ist es, eine auf Ihre Bedürfnisse und Risikobereitschaft zugeschnittene Anlagestrategie zu entwickeln, mit den besten am Markt verfügbaren Produkten umzusetzen und kontinuierlich zu überwachen woei bei Bedarf an neue Marktgegebenheiten anzupassen.

 

Dies setzen wir in folgenden Schritten mit Ihnen gemeinsam um:

 

1. Bestandsaufnahme 

Zu Beginn der individuellen Vermögensverwaltung steht eine umfassende und strukturierte Beratung. Dies wird in Form eines individuellen Gesprächs realisiert, in dem wir die Ist-Situation Ihres Vermögens analysieren und Ihre finanziellen Ziele ermitteln. Dabei beachten wir auch die steuerlichen Rahmenbedingungen.

 

2. Anlagestrategie

Wir besprechen mit Ihnen Ihre Chance-Risiko-Präferenzen und erarbeiten dann auf dieser Basis eine Anlagestrategie für Sie. Diese vergleichen wir mit Ihrer Ist-Situation und leiten davon unsere konkreten Anlageempfehlungen ab.

 

3. Umsetzung, Überwachung und Anpassung

Wenn Ihnen unsere Empfehlungen zusagen und wir diese für Sie umsetzen sollen, erteilen Sie uns ein Vermögensverwaltungsmandat. Damit beauftragen Sie uns, Ihr Vermögen gemäß den vereinbarten Richtlinien für Sie zu verwalten. Das bedeutet, dass wir Ihr Depot ständig überwachen und bei Bedarf eigenständig Anpassungen vornehmen, um Marktchancen zu nutzen. Im Mittelpunkt unserer Tätigkeit steht das Finden der optimalen Verteilung Ihres Vermögens auf unterschiedliche Anlageklassen.